Grußwort

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

die Ärzte-Seminare Karlsruhe haben sich im Südwesten als führende medizinische Fachveranstaltungen seit mehr als 20 Jahre einen Namen gemacht. Wir freuen uns, Ihnen dank unserer erfolgreichen und langjährigen Zusammenarbeit zwischen der Karlsruher Messe- und Kongress GmbH (KMK), dem Städtischen Klinikum Karlsruhe und der Bezirksärztekammer Nordbaden, auch in diesem Jahr wieder ein umfangreiches Programm zur effizienten, interdisziplinären Weiterbildung anbieten zu können.

Drei Fachbereiche gestalten die Vorträge der zweitägigen Intensivkurse: Die Neurologie beschäftigt sich mit den Schwerpunkten Schlaganfall, Multiple Sklerose, Epilepsie und Bewusstseinsstörungen. Der Kurs zur Gynäkologie und Geburtshilfe behandelt die Pränatal-Medizin und Geburtshilfe in Zusammenarbeit mit dem Hebammenverband Baden-Württemberg. Für die Vortragsreihe im Themenkomplex „Hausarzt-Spezial“ wird in diesem Jahr die Gastroenterologie in den Fokus gesetzt. Um einen möglichst praxisnahen, kompakten und nachhaltigen Wissenstransfer zu ermöglichen, sind die Fortbildungen an Fallbeispielen ausgerichtet und werden in Diskussionsrunden intensiviert.

Sehr herzlich danken möchten wir an dieser Stelle den Kursleitern: Professor Dr. Georg Gahn, Leiter der Klinik für Neurologie, den Kursleitern der Gynäkologie und Geburtshilfe, Professor Dr. Andreas Müller, Klinikdirektor der Frauenklinik, Dr. Armin Soder des Berufsverbands der Frauenärzte, sowie Jutta Eichenauer als erste Vorsitzende des Hebammenverband Baden-Württemberg e.V., ebenso wie Marianne Difflipp-Eppele, Vorsitzende der Ärzteschaft bei der Bezirksärztekammer Nordbaden, und Professor Dr. Liebwin Goßner, Direktor der Med. Klinik II, als Kursleiter des Hausarzt-Spezials. Sie tragen durch ihr besonderes Engagement auch in diesem Jahr dazu bei, ein hochkarätiges Programm auflegen zu können und unterstützen die erfolgreiche Weiterentwicklung der Ärzte-Seminare Karlsruhe und des ansässigen medizinisch-therapeutischen Kompetenznetzwerks.

Allen Teilnehmern wünschen wir eine gelungene Veranstaltung und einen angenehmen Aufenthalt in der Messe Karlsruhe.

Professor Dr. Hans-Jürgen Hennes
Medizininscher Geschäftsführer
Städtisches Klinikum Karlsruhe gGmbH
Britta Wirtz
Geschäftsführerin
Karlsruher Messe- und Kongress GmbH (KMK)
Warum Sie teilnehmen sollten...

Warum teilnehmen?

Gründe für Ihre Teilnahme an der führenden medizinischen Fachveranstaltung im Südwesten!

mehr
Themen der Ärzte-Seminare Karlsruhe

Die Themen

Informieren Sie sich über die Themen der Ärzte-Seminare Karlsruhe.

mehr